Bochum-Nord

31.03.2009 – Presseinformation

 

Infostand der Sozialen Liste in Gerthe:

Opel und Kommunalpolitik im Gespräch

Die Soziale Liste sucht am kommenden Samstag, dem 4. April, wieder das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern im Bochumer Norden. In der Zeit von 10.30 - 12.00 Uhr wird hierzu ein Informationsstand auf dem Gerther Marktplatz aufgebaut.

Neben zahlreichen kommunalen Fragen wie die wachsenden Belastungen aus dem Verkehrsaufkommen und die Bebauung weiterer Freiflächen, will die Soziale Liste auch über das umstrittene Cross-Border-Leasing-Geschäft der Stadt Bochum informieren.

Auch die Situation bei Opel spielt eine Rolle. Hier unterstützt die Soziale Liste die Unterschriftensammlung von Betriebsrat und IG-Metall.

Am Infostand stehen u. a. auch Bezirksvertreterin Helgard Althoff und Ratsmitglied, Günter Gleising, als Gesprächspartner zur Verfügung.
 

 

LeeresFlugblatt-gerollt

nach oben

[Bezirke] [Mitte] [Wattenscheid] [Nord] [Ost] [Süd] [Südwest] [diverse PDFs] [Kontakt]